Logservice – mal anders herum!

visitsEigentlich wollten wir mit der Veröffentlichung des neuen Dienstes ja noch ein wenig warten weil uns noch ein paar Personale fehlen, aber die „Labertaschen“ vom GC-Treffpunkt, ebenfalls für uns im Außendienst tätig, konnten das Geheimnis nicht für sich behalten.

Was gibt es neues?
Das Problem kennt doch jeder Powertrailer. Da traut man sich ohne unseren Service ins reale Leben, raus in die Natur und absolviert einen Powertrail. Am Abend dann kommt die echt anstregende Arbeit: das Loggen. Nun könnte man per Copy & Paste einfach stumpf alle Cache loggen mit:

„ACHTUNG EINHEITSLOG!
Auf unserer heutigen Tour mit Blablabla und Tüdelü und Trullala kamen wir auch hier vorbei und die Dose in Windeseile signieren. Das Wetter war supisupitoll, wir haben heute 722 Caches gefunden und danken allen Ownern für ihre supisupitollen Dosen. Besucht auch unseren Team-Blog unter www…“

So etwas kränkt jeden Owner!
Jetzt kommen wir ins Spiel.
Schickt uns Eure Fieldnote-Datei und den Accountnamen den ihr zum Geocaching benutzt. Wir schreiben dann für jeden gefundenen Cache einen individuellen Log! Unser Innendienst-Logger Jörg ist da unheimlich kreativ! Hier ein paar Beispiele:

Mensch, das war mal eine tolle Dose in der Runde! … Hier hatten wir besonders viel Spaß! … Was haben wir geschmunzelt als uns diese Dose in die Hände fiel! … Kurz das Muggelpärchen abgewartet und schon konnten wir die tolle Dose bergen

Wie geht das nun?

Füllt oben das Formular aus und unser Innendienst wird sich zeitnah bei Euch melden um die Fieldnotes-Datei per Mail anzufordern und die Zugangsdaten für Euren Account abzusprechen (Denkt daran im Anschluss diese wieder zu ändern).
Habt in der Anfangsphase bitte etwas Geduld, momentan starten wir nur mit unserem Log-Experten Jörg belgique cialis. (Tja Jörg, was plappert ihr auch schon jetzt darüber…)
Später könnt ihr dann die Fieldnote-Datei auch direkt hochladen. Aber wenn der Jörg schon vorweg greift muss das erst einmal so gehen.

Beim Warten auf die Logs empfehlen wir Euch dringend mal in den lustigen Podcast des GC-Treffpunkt hinein zu lauschen. Klickt mal auf das Logo.

GC-Treffpunkt

Alle Länder dabei!

Wunderbar! So nach und nach haben sich immer mehr Helfer gemeldet, nun können wir sogar die 16 Bundesländer in 24 Stunden Challenge anbieten prix du cialis en pharmacie en france.

Die letzte Lücke schließt nun der Podcast GC-Treffpunkt.de mit den Ländern Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Und ja, ich habe den Podcast gehört… Liebe Grüße!

Ebenfalls grüße ich an dieser Stelle den Podcast Quantum Prost für die tatkräftige Unterstützung aus Bayern und selbstverständlich die Schweigende Mehrheit die das ganze ja erst zum Laufen gebracht und mich zu diesem Service inspiriert haben.

Danke!